Willkommen auf dem Angus-Hof-Wohlert

 

Aufzucht und  Schlachtung

Neben hochwertigen Tieren zur Zucht liefern wir in gleicher Weise hervorragendes, kurzfaseriges Fleisch, das unter anderem aus der naturnahen, stressfreien Haltung resultiert. Kenner beschreiben das Fleisch als besonders zart und aromatisch. Nach der Schlachtung reift das Fleisch im Kühlhaus ab und wird sodann fachkundig in küchen fertige Portionen zerlegt und vakuumverpackt.

 

Wenn Sie sich unsere Herde einmal anschauen möchten, um zu sehen, woher das Fleisch eigentlich kommt,

vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns.

 

Unser Hof

 

Direkt am Elbdeich auf unserem Hof in der Wilstermarsch züchten wir Angus-Rinder. Diese Rinderart ist für eine hohe Fleischqualität bekannt, für die wir garantieren können. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig.Unsere Rinder leben von April bis Novem-ber auf der Weide. Den Winter ver-bringen die Tiere in einem großen offenen Stall, so dass sie immer mit frischer Luft im Kontakt sind, was sich erheblich auf die Ge-sundheit der Rinder auswirkt.

 

 

Aufzucht

 

ln den Monaten Februar und März werden unsere Kälber geboren. Bereits 2 Monate nach ihrer Geburt werden sie gemeinsam mit den Mutterkühen auf die Weide ge-bracht und bis zu acht Monate werden die kleinen Kälber gesäugt. ln den Wintermonaten werden un-sere Rinder mit von unseren eigenen Weiden geerntetem Heu und Grassilagen gefüttert, was sich nachweislich auf die gute Qualität des Fleisches, aber auch auf das Wohl der Tiere auswirkt.

 

 

Bestellung Fleisch

 

Für die Fleischbestellung übermit-teln wir Ihnen eine Angebotsliste, so daß Sie uns per E-Mail oder FAX Ihre Bestellung aufgeben können. Die Ware kann dann fertig verpackt und vakuumiert bei uns abgeholt werden.

 

Ab den 11.09.2019 gibts wieder Fleisch zu kaufen!

 

Hier gehts zur Bestellung.